Minn Kota Riptide Ulterra 112/i-Pilot-LINK
Art.Nr.: 901779
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

4.499,00 €

inkl. 16% USt., versandfreie Lieferung

Minn Kota Riptide Ulterra 112/i-Pilot-LINK

 
Produktdetails anzeigen

Allgemeine Informationen des Minn Kota Riptide Ulterra 112/i-Pilot-LINK, 152cm

Die Minn Kota Riptide Ulterra Elektromotoren sind baugleich mit den Minn Kota Ulterra Modellen. Der Riptide Ulterra 112/i-Pilot-LINK ist für den Einsatz im Salzwasser bestens geeignet und benötigt weniger Pflege als alle anderen Modelle. Eine Zinkanode unterhalb des Propellers schützt vor Elektrolyse, welche besonders im Salzwasser auftritt. Die Schaltelektronik ist bei diesen Modellen in einer Isoliermasse eingegossen zum Schutz vor Korrosion durch salzhaltige Meeresluft.

Natürlich haben die Riptide Modelle auch den unzerbrechlichen Komposite-Schaft welcher nicht korrodiert und bei Grundberührung etwas nachgibt ohne zu knicken oder brechen. Dabei ist er trotzdem so steif, dass er während der Fahrt nicht vibriert.

Minn Kota Riptide Ulterra 112/i-Pilot-LINK 152 cm mit Spezial-Korrosionsschutz gegen Salzwasser

Alle Minn Kota Riptide Ulterra Modelle sind mit einer zusätzlichen Primerschicht gegen Salzwasserkorrosion beschichtet und die Ankerwellen sind aus rostfreiem Stahl. Die Schaltplatinen sind mit einem seewasserfestem Polyurethan übergossen damit die elektronischen Bauteile nicht vom Seewasser angegriffen werden können. Elektrische Verbindungen wurden mit flüssigkeitsdichten Schrumpfschläuchen für eine undurchdringliche Barriere gegen die aggressiven Einflüsse von Salzwasser versiegelt.

Digital Maximizer Technik bei allen stufenlosen Minn Kota Motoren

Alle Minn Kota Motoren mit stufenloser Geschwindigkeitsregelung sind mit der Digital Maximizer Technik ausgestattet. Bei dieser Technik wird der Gleichstrom in einen pulsierenden mit 20.000 Stromstößen pro Sekunde verwandelt. Die Strommenge die dem Motor zugeführt wird, wird durch einen Drehschalter eingestellt. Dadurch geht kein Strom durch Widerstände in diversen Schaltelementen verloren.

Motoren mit der Digital Maximizer Technik entnehmen bei maximaler Geschwindigkeitseinstellung der Batterie die gleiche Menge Strom wie equivalente Motoren mit mechanischer Stufenschaltung. Jedoch wird bei reduzierter Geschwindigkeit durch den digitalen Microprozessor die Laufzeit des Motors bei einer Batterieladung bis zu 5-fach verlängert. Besonders für Schleppfischer, der genaue und geringe Geschwindigkeiten schätzt, ist die Digital Maximizer Technik ein enormer Vorteil.

 

Besondere Eigenschaften des Minn Kota Riptide Ulterra 112/i-Pilot-LINK 152cm

i-Pilot Bluetooth GPS: Der neue i-Pilot mit Bluetooth-Schnittstelle ist jetzt noch präziser. Der Ulterra 112/i-Pilot-LINK verfügt über eine GPS Antenne im Motoroberteil und kann zusätzlich mit dem Heading Sensor (Richtungssensor) erweitert werden.

Automatisches Anheben und Absenken: Über die mitgelieferte i-Pilot-LINK Fernbedienung können Sie den Riptide Ulterra 112/i-Pilot-LINK

Motor ganz leicht automatisch anheben oder absenkeDigital Maximizer: Stufenlose Geschwindigkeiten durch pulsierenden Gleichstrom welcher bei langsamer Fahrt eine bis zu 5-fache Reichweite bei einer Batterieladung schafft

Korrosionsschutz: Die Riptide Ulterra Modelle sind mit einer Korrosionsschicht behaftet. Sie sind für Salzwasser geeignet und brauchen weniger Pflege wie andere Modelle im Salzwasser.

GPS im Motoroberteil: Der i-Pilot-LINK öffnet mit seinem integriertem GPS völlig neue Möglichkeiten wie z.B. dem Tempomat, der Aufzeichnung von Strecken, dem elektronischem Anker und viel mehr.

Cool, Quiet Power: Kein Motor läuft kühler und leiser als ein Minn Kota. Durch diese Technik läuft der Motor kühler, leiser und besonders Energiesparender.

Kompositschaft: Der Minn Kota Riptide Ulterra 112/i-Pilot-LINK besitzt einen unzerbrechlichen Kompositschaft welcher nicht korrodiert, bei Grundberührung nachgibt und nicht vibriert.

Richtungssensor mit GPS: Am Heck vom Angelboot wird der Heading Sensor montiert und ermöglicht die Steuerung des Elektromotors über die neue i-Pilot Funktion 'Spot-Lock Jog' in die gewünschte Richtung.

Höhenverstellung über Fernbedienung: Mit der Power Trim Funktion des Motors lässt sich über die i-Pilot-LINK Fernbedienung oder über das Fußpedal die Motortiefe bequem anpassen.

Minn Kota i-Pilot-LINK Fernbedienung: Mit der drahtlosen i-Pilot-LINK Fernbedienung lässt sich der Ulterra von jedem beliebigen Standort auf dem Boot steuern. Auch die neuen Funktionen Anheben / Absenken, Trimm hoch / Trimm abwärts stehen zur Verfügung.

Platinen Salzwasserschutz: Die Schaltplatinen mit den elektronischen Bauteilen sind mit seewasserfestem Polyurethan übergossen und dadurch vor Korrosion geschützt.

Zinkanode (Opferanode): Vor Elektrolyse schützt die Zinkanode welche am Riptide Ulterra vorhanden ist. Dieses Metall zersetzt sich bei Elektrolyse zuerst und schützt so andere Metalle in der Nähe.

Weedless Wedge 2 Prop: Dieser Propeller drückt Seegrass und losen Schlamm einfach weg ohne erhöhte Stromaufnahme.

2 Jahre Garantie: Natürlich hat der Minn Kota Riptide Ulterra 112/i-Pilot-LINK eine Garantie von 2 Jahren.

 

Leicht und schnell aus dem Wasser
Automatisches Absenken und Anheben des Elektromotors

Mit der Motorhalterung können Sie den Riptide Ulterra Elektromotor mit der i-Pilot-LINK Fernbedienung oder dem Ulterra Fußpedal (nicht im Lieferumfang enthalten) ganz einfach ins Wasser absenken und auch wieder voll automatisch mit einem Knopfdruck aus dem Wasser anheben. Außerdem lässt sich der Elektromotor mit der Fernbedienung oder dem Fußpedal in der Höhe verstellen.


Minn Kota i-Pilot beim Minn Kota Riptide Ulterra 112/i-Pilot-LINK 152cm

Der Minn Kota i-Pilot-LINK ist ein neues, bisher nicht dagewesenes, einzigartiges, auf GPS basierendes Steuerungsinstrument. Mit der integrierten GPS Technologie bieten sich völlig neue Möglichkeiten der Bootskontrolle.
Man kann z.B. ganze Strecken mit einer Länge bis zu 3,4 Km aufzeichnen und anschliessend nochmal auf Knopfdruck wieder abfahren lassen. Der elektronische Anker ist nur mit dem integriertem GPS möglich und die Tempomat Funktion ist bestens für das Schleppangeln geeignet.

 

GPS im Motorteil

Der Minn Kota Riptide Ulterra 112/i-Pilot-LINK hat im oberen Motorteil eine GPS-Antenne. Damit ist die Tempomat-Funktion möglich die durch eine Verwendung des GPS eine konstante Geschwindigkeit hält. Dies eignet sich z.B. hervorragend für das Schleppangeln. Der elektronische Anker verhindert ein abdriften einer bestimmten Position. Durch den GPS Empfang wird diese Position gehalten und automatisch bei Strömungen korrigiert. Anstatt Kompass-Daten werden hier präzise GPS-Daten beim AutoPiloten verwendet. Zur Auswahl stehen der Standard Autopilot und der Advanced AutoPilot. Der Unterschied zwischen beiden AutoPiloten ist, dass der Advanced AutoPilot selbstständig Kurskorrekturen bei Wind, Wellen oder Strömungen vornimmt.

 

Sehr komfortable i-Pilot-LINK Funkfernbedienung

Die handliche i-Pilot-LINK Fernbedienung ist vollkommen wasserdicht und schwimmt im Wasser. Der LCD Bildschirm der kabellosen Fernbedienung hat eine Hintergrundbeleutung und zeigt beispielweise Daten wie Propeller aus/ein, Geschwindigkeit über Grund und alle anderen aktiven Funktionen. ?Über einen Knopfdruck ist es durch die integrierte GPS-Technolgie im Motor Strecken bis zu einer Länge von 3,4 Km aufzuzeichnen und diese dann ganz einfach wieder mit der Start- oder Endtaste abzufahren. Die i-Pilot-Link Funkfernbedienung lässt sich mit einem Humminbird Echolot verbinden. Eine Steuerung des Elektromotors über die Fernbedienung oder dem Humminbird Echolot ist daher jederzeit möglich.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: